Welche Messer in der Küche wirklich notwendig sind

Gerade bei uns Männern geht es in der Küche bei den Messern echt zur Sache. Muss es ein Santoku sein oder eher die europäische Variante, reichen 20 cm oder sind 26 cm ein Muss. Aber nichts desto trotz gibt es einiges auf das man(n) beim kauf von Messern achten sollte. Denn meiner Meinung nach kauft man z.B. ein Kochmesser eigentlich nur einmal im Leben, den die Dinger halten bei richtigem Gebrauch ewig.

Zur richtigen Grundausstattung gehören auf jeden Fall ein Kochmesser (oder auch Chefmesser) mit mindestens 20 cm Klingenlänge, ein Brotmesser und ein Schälmesser mit gebogener Klinge.

Grundausstattung:

  • Kochmesser
  • Brotmesser
  • Schälmesser mit gebogener Klinge
  • Gemüsemesser (optional)
  • Filetiermesser (optional)

Ich persönlich bin eigentlich immer auf der Suche nach dem perfekten Messer, habe aber vor ca. 3 Jahren bei einem großen Discounter ein Messer erstanden das ich als wirklich sehr gut bezeichnen kann und habe danach entschieden das nur noch ein wirkliches Highlight dieses Messer ersetzen sollte (z.B. eines aus der Nesmuk Reihe). Mein Kochmesser hat eine 24 cm Klinge und einen ausgewogen schweren Griff, so dass es wirklich gut in der Hand liegt. Hier bitte auf ein ausgewogenes Gewichtsverhältnis achten. Am besten das Messer zwischen Klinge und Griff auf den Zeigefinger legen, ist es ausbalanciert stimmt alles.

Ich persönlich achte bei einem Kochmesser auf eine ausreichend breite Klinge um zu gewährleisten das beim Scheiden die Finger der Hand nicht mit dem Schneidbrett in Kontakt kommen, aber das ist sicher Ansichtssache.

Bei europäischen Messern hat man den Vorteil das diese mit einem einfachen Wetzstahl zu schärfen sind. Die asiatische Variante brauch t hierzu etwas mehr Aufmerksamkeit, da diese ausschließlich mit einem Wetzstein zu schärfen sind und auch im Gebrauch eher empfindlich reagieren, Europäische Messer sind da etwas unempfindlicher und leichter zu pflegen. Weshalb ich dies bevorzuge. Jedoch sind asiatische Messer in Schärfe und Genauigkeit den europäischen sicher überlegen.

Generell kann man sagen das Messer in jeder Form ein sicher begehrtes Werkzeug in der Küche darstellen. Männer sind hier wohl von Natur aus eher fixiert und auf der Suche nach der perfekten Waffe für das nächste Stück Fleisch oder Gemüse. Jedoch reicht sicher auch eine Standardvariante aus die für ein Kochmesser mit nicht mehr als 30 Euro zu buche schlagen sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.